Unsere Leistungen

Unser Wissen für Ihre Gesundheit

Betreuung der ganzen Familie

Als Praxis für Allgemein- und Familienmedizin ­begleiten wir Sie durch alle Phasen des Lebens. Wir sind Ihr erster Ansprechpartner bei Beschwerden ­körperlicher und psychischer Art und sind somit Ihr Lotse im Gesundheitswesen. In allen Fragen der Gesundheit und Gesundheitsvorsorge möchten wir Sie umfassend betreuen, damit Sie lange fit und gesund bleiben. Im fortgeschrittenen Alter stehen wir Ihnen darüber hinaus mit unserem ganzen Wissen im Bereich der Geriatrie zur Seite. Die Geriatrie umfasst die ­Diagnostik, Behandlung und die Rehabilitation körperlicher und seelischer Erkrankungen im Alter.

 

Bei Patienten mit einer voranschreitenden bzw. weit fortgeschrittenen Erkrankung, die nicht mehr auf eine kurative Behandlung anspricht und mit einer ­begrenzten Lebenserwartung einhergeht, versuchen wir, durch eine ganzheitliche palliativmedizinische Behandlung (u. a. Schmerztherapie und Sterbe­begleitung), die Lebensqualität und das Befinden des Patienten bis ans Lebensende zu erhalten bzw. zu ­verbessern. Zudem beraten wir Sie, sofern gewünscht, vor der Erstellung einer Patientenverfügung.

Sportmedizin

Sport ist ein wichtiger Baustein in einer gesunden Lebensweise, er fördert das allgemeine Wohl­befinden und erhält die körperliche Fitness. Vor allem um ­Herz-Kreislauf-Erkrankungen, aber auch „Wohlstandserkrankungen“ wie Diabetes mellitus Typ 2 vorzubeugen, ist regelmäßige Bewegung bestens ­geeignet. Daher ist die Sportmedizin ein weiterer Schwerpunkt in unserer täglichen Arbeit.

 

Wir arbeiten mit DOCFIT, dem Sport- und Gesundheitszentrum (www.docfit.net) in Walzbachtal-Jöhlingen zusammen, in dem Herr Dr. Nees als Arzt beratend zur Seite steht.

Hausarztzentrierte Versorgung

Wir nehmen am Hausarztprogramm aller ­Krankenkassen teil und empfehlen Ihnen, sich bei uns ­einzuschreiben. Das bedeutet: Ihr Hausarzt koordiniert alle Behandlungen und ist zentraler Ansprechpartner.

 

Der Vorteil für Sie:

  • optimale Diagnostik und Therapie durch ­„Lotsenfunktion“ des Hausarztes
  • keine unnötigen und belastenden ­Doppeluntersuchungen und -behandlungen
  • es steht mehr Geld für Ihre Untersuchung und Behandlung zur Verfügung
Zusammenarbeit: Hand in Hand

Unser Anspruch ist eine medizinische Versorgung auf höchstem Niveau. In vielen medizinischen ­Fragen ist es besser, sich mit anderen fachärztlichen ­Kollegen auszutauschen und zu kooperieren. Daher besteht ­zwischen unserer Praxis und den anderen ­Walzbachtaler Arztpraxen Tschersich und Gemeinschaftspraxis Dr. Schwenke/Norrmann eine gute Zusammenarbeit.

Qualitätsmanagement

In der Medizin ist die Entwicklung neuer Behandlungs­methoden ähnlich rasant wie im Bereich der ­elektronischen Datenverarbeitung. Deshalb ist eine ­ständige Weiterbildung sowie Anpassung der Praxis­abläufe an den neuesten Erkenntnisstand ein ­wesentlicher Bestandteil unserer Arbeit zum Wohle unserer Patienten.

Unser Leistungsspektrum

In unserer Praxis erhalten Sie selbstverständlich alle ­Leistungen, die im Rahmen der gesetzlichen Kranken­versicherung (GKV) angeboten werden. Neben der ­allgemeinen hausärztlichen ­Beratung, ­Diagnostik und Behandlung gehören dazu u. a.:

  • Gesundheits-Check ab 35
  • Hautkrebs-Check ab 35
  • Jugendvorsorgeuntersuchungen J1 und J2, Kindervorsorge (Untersuchungen ab U7)
  • Krebsvorsorge bei Männern ab 45
  • Standardimpfungen
  • Ultraschalluntersuchungen
  • EKG, Belastungs-EKG, 24-Stunden-Blutdruckmessung
  • Lungenfunktionsuntersuchung

Individuelle Leistungen

Nicht alle Leistungen, die die moderne Medizin bietet, werden grundsätzlich von den gesetzlichen Krankenkassen bezahlt. Wir sind der Überzeugung, dass man mehr tun kann und sollte als nur das ­Notwendigste und bieten Ihnen deshalb spezielle Zusatz­leistungen und Vorsorgeuntersuchungen als individuelle ­Gesundheitsleistungen (IGeL) an, die Ihnen in ­vielen Fällen mehr Sicherheit bieten. Das Honorar für diese individuellen Gesundheitsleistungen (gemäß GOÄ – G­ebührenordnung für Ärzte) klären wir selbst­verständlich vor der Behandlung mit Ihnen ab.

Unsere individuellen Leistungen:
  • Erweiterter Gesundheits-Check (individuelle Gesundheitsvorsorge)
    - Ultraschalluntersuchungen der Bauchorgane, der Schilddrüse und der Halsschlagadern
    - ABI-Messung (spezielle Durchblutungskontrolle) 
    - Langzeitblutdruckmessung
    - Ruhe- und Belastungs-EKG 
    - Erweiterte Krebsvorsorge (z. B. Tests auf Darm-, Blasen- und Vorsteherdrüsen-Krebs)
  • Sporteignungsuntersuchungen
  • Tauchtauglichkeitsuntersuchungen
  • Ernährungsberatung/Konzepte zur Gewichtsreduktion
  • Herz-Kreislauf-Prävention und -Rehabilitation
  • Schulungen u. a. für Diabetiker und Asthmatiker
  • Vitaminaufbaukuren
  • Neuraltherapie/Therapeutische Lokalanästhesie
  • Eigenblutbehandlung (z. B. bei Allergikern)
  • Zusätzliche Impfungen/Reisemedizin

Fit und gesund

Ernährungsberatung / Gewichtsreduktion

Eine gesunde Ernährung mindert das Risiko, an ­Gefäßverkalkung, Gelenkabnutzung, Herzinfarkt, Schlaganfall oder sogar Krebs zu erkranken. Sie sorgt außerdem für mehr Vitalität, Wohlbefinden und Lebensfreude. In Zusammenarbeit mit dem DOCFIT Sport- und Gesundheitszentrum bieten wir Ihnen eine Ernährungsberatung und das BODYMED-Ernährungskonzept (www.bodymed.com) an.

Raucherentwöhnung

Zigarette? Nein Danke. Wenn Sie ein Leben ohne ­Nikotin beginnen wollen, unterstützen wir Sie durch Hilfe zur Selbsthilfe. Durch einen individuellen ­Therapieplan stärken wir Sie bei der Umstellung zum Nichtrauchen.

Schulungen

Wir führen regelmäßig Schulungen für ­Patienten mit Diabetes mellitus Typ 2 (mit und ohne ­Insulin), Bluthochdruck, ­Koronare Herzerkrankung (KHK), Chronisch-­obstruktive Lungenerkrankung (COPD) und Asthma bronchiale durch – denn ein ­informierter Patient kann viel besser mit seiner Erkrankung ­umgehen. Spezielle Sportangebote im DOCFIT ­(Diabetessportgruppe, Herzsportgruppe und Lungensportgruppe) ergänzen das Angebot.

Herz-Kreislauf-Prävention und -Rehabilitation

Die häufigsten Ursachen für Herz- und Gefäß­erkrankungen sind Bluthochdruck, Rauchen, Stress, Diabetes und Fettstoffwechselstörungen etc. Wer sich regelmäßig bewegt und bewusst ernährt, hat daher ein ­geringeres Risiko, einen Herzinfarkt oder ­Schlaganfall zu erleiden. Wir bieten Ihnen eine ­umfassende Beratung zur Prävention oder Nachsorge von Herzerkrankungen an. Im DOCFIT steht Ihnen Dr. Nees zudem als Herzgruppenarzt zur Seite.